Alles rund ums Cheerleading in Deutschland

Nach 7 Jahren findet im Norden wieder eine offene Cheerleading Meisterschaft statt.

Zum ersten Mal am 13.12.2009 fand eine offene Meisterschaft dieser Form in Lübeck statt. Die Northern Cheermasters wurden von Cheercity und dem TuS Lübeck, bzw. der TLC Cheerleader/Staff ausgerichtet.

Im Dezember bietet Euch Varsity Europe drei neue Meisterschaften in Deutschland an.
Am 18. Dezember 2016 findet nach 7 Jahren eine offene Meisterschaft so hoch oben in den Norden Deutschlands zurück 😉

Hier ein paar erste Infos zur Meisterschaft:

★ Level 1 – 6 in 3 Altersklassen
★ Regelwerk an CCVD/ECU angepasst
★ Qualifikation in den jeweils höchsten Kategorien zur International UCA Allstar Championship
★ tolle Locations in Deutschlands Cheer-Ballungszentren
★ vollwertige Meisterschaft auf Varsity Europe Niveau mit Spring Floor, Championsbanner, Eventshirts, Pokalen uvm.

Mehr Informationen soll es ab Mai geben.

All-Level Championchip

German All-Level Championship 2016

Weitere Orte wo die German All-Level Championship stattfindeen wird.

All-Level Championship 2016

2 Antworten auf Offene Cheerleading Meisterschaft im Norden

  • Hallo, ich möchte gerne am Sonntag zur der Meisterschaft zum Zuschauen kommen. Gibt es noch Eintrittskarten und wie sieht der seitliche ablaufplan aus.
    Über eine kurz Antwort würde ich mich sehr freuen.
    Mit freundlichen Grüßen j.Ohms

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Meisterschaften

23.11. – 24.11.2019
IFC 10th Cheerleading World Championship in Takasaki/Japan
01.12.2019
CCVD Landesmeisterschaft CCVBayern
07.12.2019
GermanCheerMasters in Lemgo
11.01.2020
German All Level Championship Nord in Hamburg
19.01.2020
German All Level Championship SüdOst in Hof
29.01.2020
German All Level Championship West in Düsseldorf
22.04. – 24.04.2020
ICU World Cheerleading Championship 2020 in Orlando/Florida

Statistik*

433 Cheerleading Squads in Deutschland, davon

87 im CVD und 226 im CCVD

121 Verbandslos / noch nicht zugeordnet

*Diese Statistik basiert auf eigene Recherche